Die Lesung – 11.12.2008! 20.15 in H307 (an der Universität Konstanz)

flyer2-11

In diesen zwei Stunden werden ihnen serviert:

x Spoken Word Poetry: Worte in Bewegung. Lyrik-Singularitäten voll aufs Trommelfell!

x Auszüge aus dem postmodernen chaoticFiction-Roman Koan64 – Tagebuch eines Hikikomori

x Chiptunes, Freetekkno, Netlabel: freie Musik für freie Menschen, Creative Commons Electro vom feinsten

Hörprobe: http://au.youtube.com/watch?v=NtUVC11ba4g

x Absinth, die grüne Fee, das Rauschmittel der Avantgarde-Künstler

x Kokmok, Kräuterlikör, Koks in legal und mit Bio-Siegel (www.sensatonics.de)

und dannach gehts wird gleich weiter gefeiert: Im R-Gebäude auf der Chemiker-Party!

Karten gibts im Vorverkauf beim ASTA und der schwarzen Geiß, aber erst ab ca. 5.12, wenn ich sie ausgedruckt habe..

Advertisements

~ von maeeutik - Dezember 3, 2008.

3 Antworten to “Die Lesung – 11.12.2008! 20.15 in H307 (an der Universität Konstanz)”

  1. .. 2009,
    nicht 2008?

  2. Jep muss 2008 heißen!

  3. Hey Eugen, ich hab keine Ahnung, ob du das liest, aber da du ein neues Kapitel online gestellt hat, tust du das wohl.

    Ich wüsste doch gerne, was die Aktion auf der Lesung zu bedeuten hatte, und vorallem, warum du mit dem Typen im Anzug abgehauen bist, mittem im Text… dein Rucksack liegt übrigens noch bei uns zuhause!

    Melde dich mal!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: