Dieses Blog wurde gehackt! Bitte ändere dein Passwort, Eugen!

Am Ende des Altweibersommers

[2] „Meinen die Menschen, sie würden in Ruhe gelassen werden, wenn sie bloß sagten: „“Wir glauben““, und meinen sie, sie würden nicht auf die Probe gestellt? [3] „Und Wir stellten doch die auf die Probe, die vor ihnen waren. Also wird Allah gewiß die erkennen, die wahrhaftig sind, und gewiß wird Er die Lügner erkennen. [4] Oder glauben diejenigen, die böse Taten begehen, daß sie Uns entrinnen könnten? Übel ist es, wie sie urteilen. [5] Wer mit Allahs Begegnung rechnet, (der soll wissen, daß) Allahs angesetzte Frist sicher abläuft. Und Er ist der Allhörende, der Allwissende. [6] Und wer da eifert, eifert nur für seine eigene Seele; denn Allah ist auf niemanden von allen Welten angewiesen.

Mit freundlichem Gruß

Peter Parker aka. Elfriede Blauensteiner

Advertisements

~ von maeeutik - Oktober 31, 2008.

3 Antworten to “Dieses Blog wurde gehackt! Bitte ändere dein Passwort, Eugen!”

  1. Wahaaa…. was soll das denn? Wer zum Henker war das? Eddy???

  2. Nein Eugen, ich hab damit nichts zu tun… aber sowie es aussieht hat sich der Hacker auch in mein E_Mail Postfach eingehackt und Karla Maier/Rote Zora für mich seltsam klingende Mail geschickt.. ich lad den Text mal auf dem wiki http://www.koan64-guide.wikispaces.com

  3. Okay, Eddy wars nicht… wie auch immer, hab das Passwort geändert… interessant ist der Text ja trotzdem.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: