Kapitel 4

Moment! Ein paar weitere Klicks fördern folgendes Mem zutage:

Aus den Schriften des Uke Willhelm Donau:

[text]

Die riesige Jurte des Herrn der Welt, dessen Machtbereich vom baltischen bis zum japanischen M eer und von der Arktis bis zum indischen Ozean ausstrahlt, ist von langen schmalen farbigen Fahnen umgeben. Diese im Winde sich schlängelnden Fahnen und die an ihnen angebrachten im Winde klingenden Glocken sind die eigentlichen Zeltplanen.

Wenn ein Uke, der die Steppe bereist, sich dem Zelt des Herren der Welt nähert, um seine Erfahrung dem Gugle Khan zu Füßen zu legen, dann sieht er schon eine Tagesreise lang das Wehen von Adsen-Ze Fahnen.

Wir selber kennen diese Fahnen nicht nur vom heutigen Turkestan her, sondern auch als Standarten der Nationalsozialiste. Es sind schamanistische Vorrichtungen, sie beschwören geister, damit diese dem Willen des Herrschers dienen möchten.

[/text]

Advertisements

~ von maeeutik - Oktober 30, 2008.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: